PW - 16 - MotoGP_03
Qualifying Sa. ab 13:25 Uhr, Rennen So. ab 11:40 Uhr
nun ist es also soweit: Marc Márquez kehrt nach neun Monaten Pause auf die Rennstrecke zurück. ServusTV-Experte Gustl Auinger: „Ich wage blind zu prognostizieren, dass er in Portimão schnellster Honda-Pilot sein wird.“ ServusTV überträgt den Großen Preis von Portugal am Samstag und Sonntag live.
PW - 21 - Formula 1 Grand Prix De Monaco - 04
Sa., 22.05., ab 11:55 Uhr & So., 23.05., ab 14:00 Uhr LIVE
Der Formel-1-Klassiker live und exklusiv im österreichischen FreeTV bei ServusTV! Schnell, spannend, spektakulär – nach Corona-bedingter Pause rasen Lewis Hamilton und Co. dieses Jahr wieder durch die engen Straßen des Fürstentums. Auch Samstag und Sonntag live auf ServusTV: Superbike World Championship Aragon Round!
So., 23.05., ab 17:45 Uhr
Packende Momente voll mit aufregendem Motorsport, Hintergrundberichten, Interviews sowie detaillierten Analysen – das ist die WRC bei ServusTV! Diesmal mit den World Rally Championship Highlights der Powerstage aus Portugal. Wieder mit dabei: Kommentatorenlegende Walter Zipser.
PW - 16 - Speed - Das Motorsportmagazin_03
So., 18.4., ab 19:30 Uhr. Hinter den Kulissen der Formel 1 und der MotoGP
Premiere für das neue Motorsportmagazin bei ServusTV! „Speed“, moderiert von Andrea Schlager, liefert die besten Bilder und spannendsten Informationen aus den Paddocks dieser Welt. Ab 18. April blickt ServusTV immer sonntags, ab 19:30 Uhr, exklusiv hinter die Kulissen der Königsklassen des Motorsports.
PW - 15 - Sport und Talk aus dem Hangar-7_11
eine prominente Runde analysiert die Ursachen der durch Corona verschärften Bewegungskrise und spricht über Auswege sowie die ServusTV-Initiative „Beweg Dich! Die Bewegung für mehr Bewegung." Das waren die Highlights von „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ am 12. April 2021. 

Moderation: Andreas Gröbl

Das Thema: Wege aus der Bewegungskrise

Die Gäste: Benjamin Raich, Toni Innauer, Leo Windtner, Alexander Antonitsch, Benjamin Karl, Günther Beck
Beweg Dich Logo
ServusTV startet Initiative für mehr Bewegung bei Kindern und Jugendlichen

Salzburg, 11. April 2021. Die monatelangen Corona-Einschränkungen sind speziell für Kinder und Jugendliche eine besonders große Herausforderung. Entgegen den jahrelangen Lippenbekenntnissen, mehr Bewegung für Österreichs Jugend zu fördern, wurde das Bewegungsverhalten der Jugendlichen durch Corona-Verordnungen und Verbote sogar noch drastisch weiter verschlechtert. Die gesundheitlichen Folgen sind programmiert. ServusTV möchte dieser Fehlentwicklung entgegenwirken und hat deshalb die Initiative BEWEG DICH! Die Bewegung für mehr Bewegung ins Leben gerufen.