PW - 52 - Im Salettl mit Bertl Göttl
Sa., 01.01., ab 19:45 Uhr
Bertl Göttl kennt Land und Leute auf besondere Weise. Zu einer gemütlichen Salettl-Plauderei am Neujahrstag lädt er die interessantesten Persönlichkeiten ein, die ihn auf seinem Weg begleitet haben. Bei einem Gläschen Wein lassen sie ihre Erlebnisse Revue passieren und erzählen das eine oder andere Schmankerl aus der gemeinsamen Zeit.
PW - 01 - Bares für Rares - Schloss Drachenburg
So., 02.01., ab 20:15 Uhr
Eine Sensation jagt die nächste! Horst Lichter lädt erneut auf Schloss Drachenburg ein. Diesmal möchte unter anderem Comedian Ingolf Lück ein ganz besonderes Sammlerstück verkaufen. Und auch die Händler sind zu allerlei Überraschungen bereit, insbesondere bei den ausgefallensten Objekten.
PW - 50 - Bertl Göttl - 01
Do., 06.01., ab 18:05 Uhr
Bertl Göttl kennt Land und Leute auf besondere Weise. Zu einer gemütlichen Salettl-Plauderei am Dreikönigstag lädt er die interessantesten Persönlichkeiten ein, die ihn auf seinem Weg begleitet haben. Bei einem Gläschen Wein lassen sie ihre Erlebnisse Revue passieren und erzählen das eine oder andere Schmankerl aus der gemeinsamen Zeit.
PW - 01 - Kabarett am Freitag -  Dr. Eckart von Hirschhausen - Wunderheiler
Fr., 07.01., ab 22:40 Uhr
In seinem Bühnenprogramm „Wunderheiler“ geht Dr. Eckart von Hirschhausen zurück zu seinen Wurzeln: Medizin und Magie. Der Arzt und Komiker löst den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin auf und zeigt mit viel Humor, warum Placebos sogar wirken, wenn man nicht daran glaubt.
PW - 51 - Das unsterbliche Lied
Fr., 24.12., ab 09:40 Uhr, u. a. mit Hans Marr
Auch wenn nicht alles der historischen Wahrheit entspricht, ist es doch eine schöne Geschichte, die zur Entstehung des Weihnachtsliedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“ geführt haben soll. So erzählt sie der Schauspieler und Regisseur Hans Marr in seinem 1934 gedrehten Heimatfilm „Das unsterbliche Lied“. Uraufgeführt wurde der Klassiker aber tatsächlich in Oberndorf bei Salzburg. Von dort aus eroberte das Weihnachtslied die Welt, übersetzt in mehr als 300 Sprachen und Dialekte.
PW - 52 - Im Salettl mit Bertl Göttl
Sa., 25.12., ab 19:45 Uhr
Bertl Göttl kennt Land und Leute auf besondere Weise. Zu einer gemütlichen Salettl-Plauderei am Feiertag lädt er die interessantesten Persönlichkeiten ein, die ihn auf seinem Weg begleitet haben. Bei einem Gläschen Wein lassen sie ihre Erlebnisse Revue passieren und erzählen das eine oder andere Schmankerl aus der gemeinsamen Zeit.