presse.servustv.com
Aktuelle Medienmitteilungen
Schwerpunkte der Sendung: Formel 1, Beachvolleyball, Fußball
mit Deutschland-Heimkehrer Zlatko Junuzović verzeichnet die Bundesliga einen überaus prominenten Neuzugang. Bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ am Montag ab 21:15 Uhr spricht der Neo-Salzburger über seine Wechselgründe und diskutiert anschließend u.a. mit Thomas Letsch und Helge Payer über die Liga-Reform. Weiters schauen die Vizeweltmeister Doppler/Horst auf das Beach-Major in Wien voraus und David Brabham taucht mit Gastgeber Andi Gröbl in den Mythos um seine Motorsport-Familie ein.
NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger brachte zum gestrigen "Talk im Hangar-7"-Spezial Philippe Narval, Geschäftsführer des Europäischen Forums Alpbach, mit. Ihre wichtigsten Aussagen in Bewegtbildform gibt es hier.
Der perfekte Mix aus Taktik und Wissen ist gefragt, wenn ab 13. August täglich von Montag bis Freitag, um 19:35 Uhr, die Jagd beginnt.
Quizmaster macht demnächst Sommerpause, doch der Ratespaß kommt bei ServusTV trotzdem nicht zu kurz. Am 13. August startet das neue Format "Quizjagd". Andreas Moravec moderiert das coole Brettspiel in Lebensgröße.
in der großen WM-Nachbetrachtung gehen Startrainer Felix Magath und der zweimalige Endrunden-Teilnehmer Toni Polster auf das frühe Scheitern der deutschen Nationalmannschaft ein. Und Motorradlegende Gustl Auinger erklärt, warum es in Österreich an Nachwuchsfahrern fehlt. Das waren die Highlights von „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ am 16. Juli 2018. 
 
Moderation: Andreas Gröbl
 
Die Themen: MotoGP, Fußball
 
Die Gäste: Toni Polster, Felix Magath, Otto Barić, Helgi Kolviðsson, Alexis Menuge, Gustl Auinger
Fr., 24.08., ab 21:15 Uhr
2018 geht für Helfried ein Kindheitstraum in Erfüllung: Einmal Mozarts "Zauberflöte" bei den Salzburger Festspielen zu erleben. Dabei trifft der Kabarettist in der Rolle des humorvoll-holprigen Oberstudienrats auf Künstler, Prominente und Salzburger Festspiel-Spezialitäten. Ein ungewöhnliches wie unterhaltsames Porträt der Festspielstadt Salzburg mit vielen bekannten Gesichtern und unbekannten Einblicken.
Do., 23.08., ab 22:15 Uhr
Wenn am Domplatz wieder aus voller Kehle "Jeeedeeermann“ gerufen wird, blickt die ganze Welt nach Salzburg. ServusTV begleitet den Festspielsommer 2018 mit einem umfangreichen Programm. Unter anderem lädt Kulturexperte Ioan Holender während der Festspielzeit donnerstags zum "Salzburger Festspieltalk“ aus dem Schloss Leopoldskron.

Kontakt

Top Meldungen

Die Macht der Musik und die Bedeutung der Kunst
      
der "Macht der Musik und der Bedeutung der Kunst" wollen die diesjährigen Salzburger Festspiele auf die Spur kommen. ServusTV begleitet für seine Zuseher diese spannende Spurensuche und bietet vom 26.7 bis 23.8. ein umfangreiches Programm mit hochkarätigen Kultur-Sendungen. Mit fachkundigen Gesprächsrunden im vier "Salzburger Festspieltalks“ mit Johannes Silberschneider und Ioan Holender, mit höchst informativen Dokumentationen wie dem Blick auf "Die Salzburger Hofstallgasse", mit kurzweiliger Unterhaltung mit "Helfrieds Festspiele“, und nicht zuletzt mit der Übertragung einer der absoluten Höhepunkte der diesjährigen Festspiele: der mit Spannung erwarteten Inszenierung von Tschaikowskis "Pique Dame“.

"Hubert und Staller" – Die neue Staffel ab 17. Juli bei ServusTV
      
die zwei beliebten Polizeiobermeister Hubert und Staller gehen ab nächster Woche auf Verbrecherjagd bei ServusTV. Mit viel Humor und Heimatverbundenheit lösen Christian Tramitz und Helmfried von Lüttichau 16 neue Kriminalfälle in ihrem Kleinstadtrevier in Wolfratshausen. Mit seinen ganz eigenen, höchst unkonventionellen Ermittlungsmethoden hat es die Serie beim Publikum von Staffel zu Staffel beliebter gemacht.