Aktuelle Medienmitteilungen -
Tennis_01
„Generali Austrian Pro Series“, am Sa., 30.05., live ab 12:00 Uhr - der nächste Rookie will die Nr. 3 der Tenniswelt ärgern!
nach dem souveränen Auftakt bei den „Generali Austrian Pro Series“ gegen Lucas Miedler musste Dominic Thiem beim Sieg gegen Sandro Kopp wesentlich härter kämpfen. Am Samstag will mit David Pichler der nächste heimische Rookie den großen Favoriten ärgern - live und exklusiv zu sehen bei ServusTV.
PW - 24 - Gottesdienst - Hafnerberg - 01
Die Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Hafnerberg, am So., 07.06., ab 09:00 Uhr
eingeschränkt ist der Besuch von Kirchen wieder erlaubt. Um allen Menschen Zugang zum Gottesdienst zu ermöglichen, bringt ServusTV die Heilige Messe weiterhin nach Hause ins Wohnzimmer: Die Live-Übertragung aus der Wallfahrtskirche Hafnerberg beginnt am Sonntag ab 09:00 Uhr.
"Hoagascht" mit Richard Deutinger am So., 05.07., ab 19:45 Uhr
die Arbeit von Kirchturm-Dachdeckern ist nicht nur spektakulär, sondern verlangt auch handwerkliches Geschick. Ob Steinschindel- oder Kupferdach, an diesem eindrucksvollen Arbeitsplatz ist Schwindelfreiheit unverzichtbar. Richard Deutinger schaut den Handwerkern an drei Baustellen bei dieser beeindruckenden Arbeit über die Schulter und wagt sich auch selbst hoch hinaus.
PW - 28 - Bergwelten_01
Mo., 06.07., ab 20:15 Uhr

Karl Wendlinger, ehem. Formel-1 Pilot, hat die Asphalt-Piste gegen die idyllische Bergwelt des Murtals getauscht und zeigt uns die Berge rund um den Formel 1-Ring.

PW - 22 - Tennis - Dominic Thiem - 01
Zweiter Matchtag bei den „Generali Austrian Pro Series“, am Do., 28.05., live ab 16:00 Uhr
Nach dem klaren Auftaktsieg bei den „Generali Austrian Pro Series“ gegen Lucas Miedler wartet auf Dominic Thiem bereits am Donnerstag der nächste Auftritt. Im zweiten Gruppenspiel trifft die Nummer 3 der Tenniswelt in der Südstadt auf den 20-jährigen Tiroler Sandro Kopp - live und exklusiv bei ServusTV.
PW - 00 -Talk im Hangar-7 - 01
Do., 28.05 ., live ab 22:10 Uhr

weltweit suchen Forscher nach einem Impfstoff gegen das Corona-Virus. Nur mit einem Serum, so heißt es, wird die Rückkehr zur Normalität möglich sein. Doch was ist, wenn man trotz großer finanzieller und wissenschaftlicher Anstrengungen noch mehrere Jahre auf einen Impfstoff warten muss? Kann die Krise wirklich nur mit einem Corona-Impfstoff überwunden werden? Wie sicher kann ein neuer Impfstoff sein? Und sollte es dann eine Impfpflicht geben?