Aktuelle Medienmitteilungen -
PW - 00 -Talk im Hangar-7 - 01
am Do., 24.09., live ab 23:05 Uhr

nach den Bränden in den griechischen Lagern auf Lesbos und Samos streitet Europa über eine neue Strategie in der Flüchtlingsfrage: Deutschland prescht voraus und will unbürokratisch 1.500 gestrandete Flüchtlinge aufnehmen, Italien bot die Aufnahme von 300 Schutzsuchenden an. Andere Länder wie Österreich und die Niederlande stellen sich quer. Bundeskanzler Sebastian Kurz betont, Europa dürfe sich nicht durch Flüchtlinge moralisch erpressen lassen, die ihre Lager selbst in Brand gesetzt hätten. Dadurch würden falsche Signale gesetzt und es drohen Verhältnisse wie im Flüchtlingsjahr 2015. Vor allem Deutschlands Kanzlerin Merkel pocht jedoch auf eine Verteilung von Flüchtlingen auf ganz Europa.  

PW - 39 - Corona Quartett - 01
am 27.09., ab 21:50 Uhr, zu Gast: Primarius Dr. Richard Greil
Gemeinsam mit Primarius Richard Greil, Facharzt für Innere Medizin und ärztlicher Leiter des Corona-Krisenstabs in Salzburg, blicken der Infektionsepidemiologe und Bestsellerautor Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, die Ärztin und ehemalige österreichische Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky und der Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Homburg auf das Corona-Geschehen in Österreich, Deutschland und der Welt. Sachlich. Ehrlich. Kritisch. Fundiert. Unabhängig. Und: ohne Moderation.
PW - 39 - Corona-Quartett_02
mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Prof. Dr. Stefan Homburg und Dr. Andrea Kdolsky
Ab dem 20. September blicken der Infektionsepidemiologe und Bestsellerautor Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, die Ärztin und ehemalige österreichische Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky und der Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Homburg jeden Sonntag mit einem weiteren Fachexperten auf das Corona-Geschehen in Österreich, Deutschland und der Welt. Sachlich. Ehrlich. Kritisch. Fundiert. Unabhängig. Und: ohne Moderation.
PW - 41 - Servus Reportage - Alpenschamanismus - 02
Do., 08.10., ab 21:10 Uhr
In Österreich wenden sich immer mehr Menschen an Schamanen, um für ihre körperlichen oder seelischen Probleme Hilfe zu suchen. Manche Heiler in Österreich nennen sich selbst „Alpenschamanen“ und meinen, dass sie ihre speziellen Kräfte aus der Natur und von Naturgeistern erhalten haben. Die Reportage begleitet „Alpenschamanen“ aus Österreich und zeigt einige ihrer Heilmethoden.
PW - 40 - Servus Reportage_01
Do., 01.10., ab 21:10 Uhr
30.000 zugelassene E-Autos fahren derzeit auf Österreichs Straßen. Den Prognosen zufolge soll 2030 jedes zweite neu zugelassene Auto ein E-Auto sein. E-Mobilität wurde zur neuen Wunderwaffe gegen den Klimawandel beansprucht. Doch können elektrisch angetriebene Autos, Roller oder Fahrräder wirklich alle Probleme lösen? Ist die E-Mobilität wirklich so umweltfreundlich? Macht es derzeit überhaupt Sinn ein E-Auto anzuschaffen und wie wirkt sich die elektrische Revolution im Bereich der Arbeitsplätze der Automobilindustrie aus?
PW - 39 - Servus Reportage_03
So., 27.09., ab 23:40 Uhr, u. a. im Gespräch mit ServusTV-Intendant Dr. F. Wegscheider, ORF-Generaldirektor Dr. A, Wrabetz, Dr. Franz Schausberger, Harald Fidler und Dr. Alfred Grinschgl
Salzburg TV-Gründer Dr. Ferdinand Wegscheider erfährt die Macht der Staatsgewalt, die seinen Sender am Untersberg abdreht, plombiert und ein Strafverfahren gegen den Journalisten eröffnet. Obwohl es allein in Salzburg mehr als 30.000 Unterschriften für den Privat-Sender gibt und landesweit eine Unterstützungswelle rollt.