presse.servustv.com
Aktuelle Medienmitteilungen
Die neue Staffel der Erfolgsserie ab Dienstag, 12. März, 20:15 Uhr
der beliebte bayerische Polizeiobermeister Hubert (Christian Tramitz) ist zurück und geht erstmals ohne Staller auf Verbrecherjagd. ServusTV zeigt die neue Staffel, exklusiv im österreichischen TV, ab März immer dienstags in Doppelfolgen. 
Dienstag, 05.02 ab 23:00 Uhr, u.a. mit Ingrid Burkhard und Andreas Lust
Mit zwei Österreichischen Filmpreisen (beste Schauspielerin: Ingrid Burkhard, beste Kamera: Clemens Hufnagel) ausgezeichnetes Drama um das Schicksal einer Südtiroler Bauernfamilie. Es ist die Geschichte von Albert, der den Hof seiner Eltern übernehmen wird. Doch seine Mutter hat andere Pläne für ihr einziges Kind. Dafür greift sie zu allen Mitteln.
Meiberger - Im Kopf des Täters, immer Dienstag ab 20:15 Uhr bei ServusTV
starker Start für Thomas Meiberger: Folge 1 der ersten eigenproduzierten Krimiserie „Meiberger – Im Kopf des Täters“ erzielte am Dienstagabend Top-Quoten. Die Serie mit Fritz Karl, Ulrike C. Tscharre und Cornelius Obonya in den Hauptrollen schaffte auf Anhieb 7,9% Marktanteil in der Basis und 5,9 % in der Gruppe 12-49. Mit einer Durchschnittsreichweite von 235.000 Zusehern – gehört die erste „Meiberger“-Folge zu den Top-3 ServusTV-Sendungen des Jahres 2018.
 
„Dass die Zuschauer unsere neue Serie von Beginn an so positiv aufnehmen, freut uns sehr. Wir konnten im Verlauf der Sendung sogar noch weitere Seher dazugewinnen. Wir sind überzeugt, dass es so positiv weitergeht, weil die Serie von Folge zu Folge noch spannender wird“, sagt ServusTV-Chef Ferdinand Wegscheider.  
Erstausstrahlung ab dem 06. November, 20:15 Uhr bei ServusTV
erfolgreiche Premiere der neuen ServusTV-Fiction-Serie: Die Schauspielgrößen Fritz Karl, Ulrike C. Tscharre, Cornelius Obonya, Hilde Dalik, Produzent Thomas Hroch (Monafilm) und ServusTV-Intendant Ferdinand Wegscheider fanden sich gestern Abend im Wiener Filmcasino ein, um die Premiere von "Meiberger - Im Kopf des Täters" zu feiern. Die erste Folge der neuen eigenproduzierten Krimiserie, die sich um den Gerichtspsychologen Thomas Meiberger (Fritz Karl) dreht, der im Großraum Salzburg bei der Klärung von Verbrechen hilft, wurde in Wien erstmals einem ausgewählten Publikum vorab präsentiert.
Folge 1 "Schlafwandeln": Dienstag, 06. November, 20:15 Uhr
Am 06. November ist es soweit: Die neue Krimiserie „Meiberger – Im Kopf des Täters“ startet bei ServusTV Österreich. ServusTV-Zuseher können sich auf acht höchst spannende Folgen mit Fritz Karl, Cornelius Obonya, Ulrike C. Tscharre, Hilde Dalik und Otto Schenk dienstags zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr freuen. Meibergers erster Fall: eine mörderische Schlafwandlerin.
  • Neue achtteilige Primetime Krimi-Serie 
  • In der Hauptrolle: Fritz Karl
  • In weiteren Rollen zu sehen: Cornelius Obonya, Ulrike C. Tscharre, Hilde Dalik, Otto Schenk u.a.
  • Start: Dienstag, 06. November ab 20:15 Uhr bei ServusTV 

Kontakt

Top Meldungen

Hubert ohne Staller bei ServusTV
      
der beliebte bayerische Polizeiobermeister Hubert (Christian Tramitz) ist zurück und geht erstmals ohne Staller auf Verbrecherjagd. ServusTV zeigt die neue Staffel, exklusiv im österreichischen TV, ab März immer dienstags in Doppelfolgen.