presse.servustv.com
Aktuelle Medienmitteilungen
die Servus Hockey Night ist diese Woche in der Innsbrucker Tiwag-Arena zu Gast. Die Hausherren benötigen dringend Punkte, um den Anschluss an die Top 6 zu finden, die Steirer wollen nach zuletzt drei Niederlagen in Serie den Negativtrend beenden. Das Topspiel am Sonntag zwischen TWK Innsbruck und den Moser Medical Graz 99ers ist ab 17:15 Uhr unter servushockeynight.com live und in HD zu sehen.

Kommentar: Philipp Krummholz

Tonspur 2: Stadionatmosphäre

Experte: Claus Dalpiaz

Between the Benches: Matin Pfanner
Sa., 19.10., live ab 05:25 Uhr & So., 20.10., live ab 04:45 Uhr (WH: Sa., ab 13:20 Uhr & So., ab 12:10 Uhr)
Drei Wochenenden, drei Rennen – Marc Márquez kann dennoch entspannt dem dichten Programm entgegenblicken, startet der Spanier in Motegi ja bereits als achtfacher Weltmeister. ServusTV-Experte Stefan Bradl: „Wahnsinn, dass er seine Leistung derart konstant durchgezogen und die Meisterschaft so früh entschieden hat.“ ServusTV überträgt den Großen Preis von Japan am Samstag (ab 5:25 Uhr) und Sonntag (ab 4:45 Uhr) live, Wiederholungen gibt’s jeweils am Nachmittag (Sa., ab 13:20 Uhr bzw. So., ab 12:10 Uhr).
"Talk im Hangar-7" am Do., 17.10., live ab 22:15 Uhr
Am 31. Oktober soll der Brexit vollzogen werden. Doch noch immer ist unklar, ob es einen Deal zwischen Großbritannien und der EU geben wird. Ohne Einigung müsste Premierminister Boris Johnson eine Fristverlängerung beantragen - was er keinesfalls will. Wird es am Donnerstag beim Treffen der Staats- und Regierungschefs einen Durchbruch geben? Welche Folgen hätte der Brexit für Österreich? Und wie berechtigt ist die Sehnsucht nach dem Nationalstaat?
Do., 28.11., ab 20:15 Uhr
In dieser Spezialausgabe vom P.M. Wissen dreht sich alles um künstliche Intelligenz. Denn die KI-Revolution hat längst begonnen. Autonome Roboter, schlaue Maschinen, lernende Systeme - P.M. Wissen-Spezial zeigt, wie Künstliche Intelligenz unseren Alltag und unser Leben verändert. Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus? Welche Möglichkeiten ergeben sich bei der Diagnose und Behandlung von Krankheiten, wie erforscht KI ferne Planeten - und nach welchen Prinzipien funktioniert KI eigentlich?
Mi., 27.11., ab 20:15 Uhr
Ob Fell oder Federn, Schuppen oder Stacheln, Panzer oder Haut – alle Lebewesen haben eine charakteristische Körperhülle. Diese schützt vor Wind und Wetter - und vor Fressfeinden. Ein attraktives Äußeres hilft zudem, Partner zu finden.

Kontakt

Top Meldungen

Start der neuen Staffel: Meiberger – Im Kopf des Täters mit Fritz Karl
      
Premiere der neuen Staffel der ServusTV-Erfolgsproduktion „Meiberger – Im Kopf des Täters“: Vor der atemberaubenden Kulisse von Stadt und Land Salzburg spielt Fritz Karl neuerlich den Gerichtspsychologen und Zauberkünstler Thomas Meiberger, der bei der Klärung von Verbrechen hilft. In der Auftaktfolge soll Meiberger einem Bombenleger (Harald Krassnitzer), der die Polizei mit Rätseln in Atem hält, das Handwerk legen. Schon bald gerät er selbst ins Visier des Erpressers, der ihn als würdigen Gegenspieler auswählt.

ServusTV produziert Altaussee-Krimi „Letzter Kirtag“ mit Cornelius Obonya in der Hauptrolle
      

ServusTV produziert "Bares für Rares Österreich"
      
das Erfolgsformat aus Deutschland gibt es bald auch in der Österreich-Version. Dreharbeiten starten im Oktober, Ausstrahlung ist für Ende des Jahres bei ServusTV geplant.