presse.servustv.com
Aktuelle Medienmitteilungen
am Samstag, 03.08., ab 19:40 Uhr
Die reisende Küche macht einen Abstecher ins Pustertal und entdeckt den Geschmack der Südtiroler Dolomiten. Hüttenwirtin Anita Kraisser trifft Menschen, die ihr Leben dem Genuss widmen: von Hofkäserin und Wollschwein-Züchter bis hin zu Biobäcker und Heuschnaps-Macher. Kochgeselle Max Nemec kredenzt aus den besten Zutaten der Region ein Menü und schafft den schmackhaften Spagat zwischen Hüttenkost und Haubenküche. Dabei wird dem Geheimnis von Blutnudeln, "AlpenHigh" und "Südtiroler Apfel-Espuma" auf den Grund gegangen.
"Talk im Hangar-7" am Do., 18.07., live ab 22:15 Uhr
sind Solarenergie, Wind- und Wasserkraft die Antwort auf alle Klimaprobleme? Oder muss die Atomkraft eine wichtige Rolle im Kampf gegen die Erderwärmung spielen? Diese Fragen beantworten immer mehr Länder mit einem Ausbau der Kernenergie. Doch gegen den geplanten Ausbau der grenznahen Atomkraftwerke in Tschechien regt sich nun in Österreich massiver Widerstand. Unser Land ist umzingelt von zwölf Atomkraftwerken: Wie groß ist die Gefahr? Ist die Technologie tatsächlich besser als ihr Ruf oder sitzen wir einem Märchen der Atomlobby auf? Darüber diskutiert Michael Fleischhacker im "Talk im Hangar-7" live mit seinen Gästen.
Fr., 23.08., ab 21:10 Uhr
Schauspieler und Lebemann Michael Ostrowski verabschiedet sich nach anstrengenden Dreharbeiten endlich in den hochverdienten Urlaub in Österreich. Erwartungsvoll lässt er den stressigen Alltag hinter sich, setzt sich in sein gerade erst ererbtes Wohnmobil und macht sich auf den Weg. Seinen Trip durch das Salzkammergut startet der Weltenbummler ohne Handy, ohne Computer, ohne GPS, immer der Nase nach, analog mit einem Reiseführer aus den 30er Jahren. Allerdings sieht die Wirklichkeit nicht immer wie im Hochglanzprojekt aus. Eigentlich möchte der Weltenbummler nur etwas Ruhe haben, doch dann landet er u.a. auf einem Segelboot am Attersee, am Schafberg und beim Geburtstagsfest für Kaiser Franz Josef in Bad Ischl.
"Talk im Hangar-7 Spezial" am Do., 25.07., live ab 21:15 Uhr – mit Michael Fleischhacker
nach der Ibiza-Affäre, dem Rauswurf Kickls aus dem Kabinett-Kurz und dem anschließenden Sturz der von Kurz gebildeten Übergangs-Regierung ist aus der einstigen politischen Partnerschaft eine Gegnerschaft geworden – und jeder schiebt dem jeweils anderen die Verantwortung dafür zu. Am 25. Juli treffen beide bei einem "Talk im Hangar-7 Spezial" nacheinander auf Michael Fleischhacker: Den Anfang macht Sebastian Kurz (ÖVP) ab 21:15 Uhr. Direkt im Anschluss ab 22:15 Uhr folgt Herbert Kickl (FPÖ), ebenso im Einzelgespräch. 
"Sissy – Mein Sommer auf der Alm" und "Gartln mit Starkl" ab 17.08., ab 18:10 Uhr bei ServusTV
ab 17. August zeigt ServusTV immer samstags praktische Tipps von einer jungen "Kräuterhexe" und einem erfahrenen Gartenprofi. In "Sissy – Mein Sommer auf der Alm" nimmt Sissy Strubreiter, 21, ab 18:10 Uhr die Zuseher mit auf die Arche-Alm ihrer Familie im Salzburger Tennengebirge. Hier leben Tiere und Menschen den Sommer über im Einklang mit der Natur. Der Gartenprofi Josef Starkl schaut im Anschluss in "Gartln mit Starkl" ab 18:40 Uhr in die schönsten Privatgärten Österreichs und gibt deren Besitzern und allen Hobbygärtnern vor dem Bildschirm viele Tipps zur Gartenpflege und humorvolle Gärtnerweisheiten fürs Leben im Grünen.
"Hoagascht: Moritz Guttmann – Männergsong, a Leben long" – mit Christina Ömmer, am So, 28.7., um 19:45 Uhr.
Moderatorin Christina Ömmer begleitet in diesem "Hoagascht" den Ausnahmemusiker Moritz Guttmann. Dabei erfährt sie mehr über sein Leben, aber vor allem mehr über seine Liebe zur Musik. Moritz Guttmann versteht es wie kaum jemand, junge Menschen fürs Singen zu begeistern. Seit über 20 Jahren unterrichtet er Musik an der Salzburger Schule Borromäum: Unzählige Ensembles, Chöre und Proben sind daraus entstanden und führten ihn schon in weit entfernte Länder. Ein Porträt über ein Leben für die Musik – und am Ende stimmt Christina beim Jodler mit ein.

Kontakt

Top Meldungen

Fritz Karl jagt Harald Krassnitzer: Meiberger-Drehstart in Salzburg
      

Die Salzburger Festspiele 2019 bei ServusTV
      
wenn am Domplatz wieder aus voller Kehle "Jeeedeeermann" gerufen wird, blickt die ganze Welt nach Salzburg. ServusTV begleitet den Festspielsommer 2019 mit einem umfangreichen Programm. Das Highlight ist die Übertragung des Höhepunkts der Salzburger Festspiele: die Neuinszenierung von Mozarts "Idomeneo" mit dem derzeitigen Klassik-Superstar Teodor Currentzis. Ioan Holender und "Jedermann" Tobias Moretti laden zu hochkarätigen Diskussionsrunden ins Schloss Leopoldskron. Und die opulente Dokumentation "Stadt der Kunst" zeigt eindrucksvolle Aufnahmen der Festspielstadt im Ausnahmezustand. Abgerundet wird das Programm durch weitere, vielfältige Kulturdokumentationen.