presse.servustv.com
Aktuelle Medienmitteilungen
Sa., 19.10., live ab 05:25 Uhr & So., 20.10., live ab 04:45 Uhr (WH: Sa., ab 13:20 Uhr & So., ab 12:10 Uhr)
Drei Wochenenden, drei Rennen – Marc Márquez kann dennoch entspannt dem dichten Programm entgegenblicken, startet der Spanier in Motegi ja bereits als achtfacher Weltmeister. ServusTV-Experte Stefan Bradl: „Wahnsinn, dass er seine Leistung derart konstant durchgezogen und die Meisterschaft so früh entschieden hat.“ ServusTV überträgt den Großen Preis von Japan am Samstag (ab 5:25 Uhr) und Sonntag (ab 4:45 Uhr) live, Wiederholungen gibt’s jeweils am Nachmittag (Sa., ab 13:20 Uhr bzw. So., ab 12:10 Uhr).
Fr., 29.11., ab 20:15 Uhr
Im Innviertel wird Hausmannskost und der Gang zum "Wirtn" großgeschrieben und man tischt vorwiegend deftig auf: Sei es Innviertler Surspeck oder die Sauwalderdäpfel, ein Bierbratl oder der Leberschädel. Entengerichte stehen am Speiseplan genauso wie Innviertler Affen. Die Innviertler Knödel wiederum sind so klein, dass man mindestens acht Stück davon braucht, um satt zu werden. Und übrigens: Die Innviertler sind Oberösterreicher, die einmal Bayern waren! Nach dem fetten Essen trinkt man ein Bier aus kristallklaren oberösterreichischen Quellwasser – am besten direkt auf einem Brauereischiff.
Do., 28.11., ab 20:15 Uhr
In dieser Spezialausgabe vom P.M. Wissen dreht sich alles um künstliche Intelligenz. Denn die KI-Revolution hat längst begonnen. Autonome Roboter, schlaue Maschinen, lernende Systeme - P.M. Wissen-Spezial zeigt, wie Künstliche Intelligenz unseren Alltag und unser Leben verändert. Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus? Welche Möglichkeiten ergeben sich bei der Diagnose und Behandlung von Krankheiten, wie erforscht KI ferne Planeten - und nach welchen Prinzipien funktioniert KI eigentlich?
Mi., 27.11., ab 20:15 Uhr
Ob Fell oder Federn, Schuppen oder Stacheln, Panzer oder Haut – alle Lebewesen haben eine charakteristische Körperhülle. Diese schützt vor Wind und Wetter - und vor Fressfeinden. Ein attraktives Äußeres hilft zudem, Partner zu finden.
Di., 26.11., ab 21:05 Uhr
Am Tag nach Anjas großer Jubiläumsfeier wacht Staller neben der Leiche von Dr. Sebastian Hartmann auf – und hat keine Ahnung, was passiert ist. Auch die anderen Teilnehmer der Feier hatten am Vorabend ein Blackout. Hat sie jemanden außer Gefecht gesetzt? Und wer hat Dr. Hartmann auf dem Gewissen?
Di., 26.11., ab 20:15 Uhr, u.a. mit Fritz Karl, Ulrike C. Tscharre und Cornelius Obonya
Meiberger soll einer „Schwarzen Witwe“ das Handwerk legen, die über eine Datingplattform Männer anspricht und nach dem Liebesspiel ermordet. Die Polizei tappt im Dunkeln, es gibt keine Hinweise auf die Identität der Täterin. Meiberger beschließt, den Spieß umzudrehen: Er schaltet ein Profil von sich und hofft, dass die Schwarze Witwe anbeißt – bevor es das nächste Opfer gibt.

Kontakt

Top Meldungen

Start der neuen Staffel: Meiberger – Im Kopf des Täters mit Fritz Karl
      
Premiere der neuen Staffel der ServusTV-Erfolgsproduktion „Meiberger – Im Kopf des Täters“: Vor der atemberaubenden Kulisse von Stadt und Land Salzburg spielt Fritz Karl neuerlich den Gerichtspsychologen und Zauberkünstler Thomas Meiberger, der bei der Klärung von Verbrechen hilft. In der Auftaktfolge soll Meiberger einem Bombenleger (Harald Krassnitzer), der die Polizei mit Rätseln in Atem hält, das Handwerk legen. Schon bald gerät er selbst ins Visier des Erpressers, der ihn als würdigen Gegenspieler auswählt.