00 - Links. Rechtes Mitte - 05
"Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher", am So., 26.09., ab 21:50 Uhr
Zum Duell der Meinungsmacher und den aktuellen Themen "Bundestagswahl: Deutschland erfindet sich nach Merkel neu" "Oberösterreichwahl: Auf- oder Abwind für die Regierung?" lädt Moderator Christoph Kotanko diesen Sonntag Matthias Matussek (Journalist und Publizist), Anna Dobler (stv. Chefredakteurin "exxpress.at"), Peter Menasse (Publizist und Kommunikationsberater) und Daniela Holzinger (Ex-Nationalratsabgeordnete und Kolumnistin) ein.
PW - 44 - Hoagscht - Zentralfriedhof - 02
So., 31.10., ab 19:45 Uhr
Der Wiener Zentralfriedhof ist weit mehr als nur die letzte Ruhestätte für die Wiener. „Hoagascht" besucht den legendären Friedhof in Wien, denn auch dort ist der Tod unvermeidlich – aber hier wird er halt gefeiert.
PW - 44 - Erste Bank Open
Die Halbfinal-Spiele und das Finale, am Sa., 30.10., & So.,31.10., live ab 14:00 Uhr
Hochspannung in der Wiener Stadthalle: Wenn Österreichs größtes Tennisturnier in seine finale Phase einbiegt, sind die heimischen Fans bei ServusTV live dabei. Im Vorjahr triumphierte im Finale des ATP-500-Turniers der Russe Andrey Rublev gegen den Außenseiter Lorenzo Sonego. Mit Dominic Thiem, Jürgen Melzer und Horst Skoff sind auch drei rot-weiß-rote Tennisheroes in der ewigen Siegerliste verewigt.
PW - 44 - LETZTER GIPFEL - DER ZWEITE ALTAUSEE KRIMI
Sa., 30.10., ab 20:15 Uhr, u.a. mit Cornelius Obonya, Gerhard Ernst & Barbara Kaudelk
Ein mysteriöser Anruf führt den Dorfpolizisten Franz Gasperlmaier auf den Loser, wo gleich zwei Frauenleichen zu seinem neuesten Mordfall werden. Während Gasperlmaier gegen Höhenangst und seinen schwachen Magen kämpft, tun sich für ihn und die strenge Frau Doktor Beate Weiss (Barbara Kaudelka) vom Bezirkspolizeikommando Liezen immer mehr brisante Fragen auf.
PW - 44 - Bares für Rares Österreich - 01
So., 31.10., ab 20:15 Uhr
Kuriositäten, lange in Vergessenheit geratene Liebhaberstücke oder auf dem Dachboden gefundene Raritäten: Willi Gabalier präsentiert die rot-weiß-rote Variante der wohl bekanntesten Antiquitätensendung im deutschsprachigen Fernsehen und vermittelt zwischen den österreichischen Händlern und Anbietern. In dieser Sendung werden u. a.
PW - 44 - Im Salettl mit Bertl Göttl
Mo., 01.11., ab 18:05 Uhr
Bertl Göttl kennt Land und Leute auf besondere Weise. Zu einer gemütlichen Salettl-Plauderei am Feiertag lädt er die interessantesten Persönlichkeiten ein, die ihn auf seinem Weg begleitet haben. Bei einem Gläschen Wein lassen sie ihre Erlebnisse Revue passieren und erzählen das eine oder andere Schmankerl aus der gemeinsamen Zeit.