PW - 00 - Quotenmeldung November
Rekorde in beiden Zielgruppen

Österreichs stärkster Privatsender ist auch im November kräftig weitergewachsen: ein Monatsmarktanteil von 4,9% in der Basis und 4,4% in der Gruppe 12-49 bedeuten neue Rekorde für ServusTV.

PW - 00 - Quotenmeldung November
Serienevent „Das Netz“ mit Fiction-Bestwert | Starke Performance der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft

Erstmals knackt die Video- und Streaming-Plattform die 100 Millionen-Marke bei den watched minutes. Damit ist der Konsum von ServusTV On so hoch wie noch nie.

PW - 49 - FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Frankreich vs Polen
So., 04.12., ab 15:00 Uhr: Mbappé oder Lewandowski – welcher Superstar löst das Ticket fürs Viertelfinale?
im Achtelfinale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 kommt es am Sonntag zum Duell der beiden Superstars Kylian Mbappé gegen Robert Lewandowski. Schafft Polen gegen Titelverteidiger Frankreich eine Sensation? ServusTV zeigt das Match im Al-Thumama-Stadion von Doha live.
PW - 00 - Links. Rechts. Mitte - 01
„Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher“, am So., 04.12., ab 21:50 Uhr
zum Duell der Meinungsmacher über die aktuellen Themen Fall Leonie: Ist der Staat Schuld?, Krisenstimmung: Demokratie in Gefahr? und Fußball und Moral: Falsche Kritik an Katar? diskutiert bei Moderatorin Katrin Prähauser u.a. Florian Höllwarth, Opferanwalt der Familie Leonies.
PW - 46 - Das Netz: Prometheus – Episode 5
Sa., 07.01., ab 20:15 Uhr, u.a. mit Tobias Moretti
Georg erfährt, dass es im Team der Rovers mehrere mysteriöse Erkrankungen und Todesfälle gab. Während sich Edmunda und Clara Fischer bei der Entwicklung des Enzyms am Ziel wähnen, begibt sich "Bluthund“ Georg auf Spurensuche – mit fatalen Folgen. Packende Serie der Austro-Erfolgsregisseure Andreas und Daniel Prochaska.
PW - 01 - Dreikönigskonzert
Dreikönigskonzert der Bläserphilharmonie Salzburg, So., 08.01., ab 10:00 Uhr
Heitere Musik zum Jahresbeginn – unter dem Motto "Freunde, das Leben ist lebenswert!“ lädt die Bläserphilharmonie Salzburg zum traditionellen Dreikönigskonzert. Zu erleben sind Arrangements bekannter Operetten-Arien, Walzer, Polkas und Britische Musik unter der Leitung von Chefdirigent Hansjörg Angerer.