presse.servustv.com
Meldung vom 08.08.2019

ServusTV produziert "Bares für Rares Österreich"

Bares für Rares_01

Horst Lichter und Roland Gruschka

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
das Erfolgsformat aus Deutschland gibt es bald auch in der Österreich-Version. Dreharbeiten starten im Oktober, Ausstrahlung ist für Ende des Jahres bei ServusTV geplant.

ServusTV hat exklusiv von ZDF Enterprises die österreichische Lizenz für "Bares für Rares" erworben und bringt nun die Österreich-Version des erfolgreichen Formates ins Fernsehen. 
Moderator von "Bares für Rares Österreich" wird Roland Gruschka sein, den die ServusTV Zuseher bereits aus der Sendung "Gruschkas Kunst- und Trödeltouren" kennen.
Horst Lichter sowie bekannte und beliebte Händler der deutschen Variante sind in Gastauftritten ebenfalls zu sehen. 
 
Österreicher, die ihre Schätze anbieten möchten, können sich ab sofort unter bares-fuer-rares@servustv.com bewerben.
 
"Diese Sendung hätte hierzulande jeder gern im Programm. Es ist großartig, dass ServusTV die Möglichkeit hat, ‚Bares für Rares Österreich‘ umzusetzen. Die deutsche Version ist Kult und auch in Österreich sehr beliebt. Jetzt wollen wir mit ,Bares für Rares Österreich‘ noch eins drauf setzen", sagt ServusTV-Chef Ferdinand Wegscheider.
 
"Bares für Rares" gibt es in Deutschland seit 2013. Die mehrfach preisgekrönte Sendung wird von Horst Lichter moderiert, erzählt Geschichten um Kuriositäten, Schätze, Raritäten und bietet neben harten Verhandlungen auch jede Menge Überraschungen. Immer geht es um die Frage: Wertvoll oder wertlos? Und egal, ob alter Krimskrams oder edle Rarität, in der Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. 
 
Bei ServusTV läuft derzeit schon die ZDF-Originalversion wochentags um 14:00 Uhr sowie um 18:30 Uhr. Der durchschnittliche Marktanteil liegt im aktuellen Jahr in der Basis nachmittags bei sieben Prozent, abends bei vier Prozent. 

Über ServusTV
ServusTV richtet sich an ein weltoffenes und vielseitig interessiertes Publikum im deutschsprachigen Fernsehraum. An Menschen mit Meinung und Anspruch. Ein Programmschwerpunkt ist die Heimatregion des Senders: der Alpenraum. Als Sender mit Vollprogramm bietet ServusTV aber noch viel mehr: Von aufwändigen Reportagen und preisgekrönten Dokumentationen über packende Sportereignisse und bildstarke Spielfilme bis zu Information und Talk am Puls der Zeit. ServusTV liefert Kultur, Heimat, Natur, Unterhaltung, Sport und Informationen stets in höchster Qualität. Einfach gut fernsehen. 
Weitere Informationen finden Sie unter www.servustv.com.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Bares für Rares_01
5 040 x 3 360

Kontakt

Sarah Hyden
+43 662 2240-21584
 
Bildanfragen bitte an bildredaktion@servustv.com

Bares für Rares_01 (. jpg )

Horst Lichter und Roland Gruschka

Maße Größe
Original 5040 x 3360 6,8 MB
Medium 1200 x 800 221,7 KB
Small 600 x 400 58,3 KB
Custom x