presse.servustv.com
Meldung vom 12.09.2019

Programm-Highlights der Programmwochen 44 & 45 (26. Oktober bis 08. November) in Deutschland

Zu dieser Meldung gibt es: 62 Bilder
Folgende Programm-Highlights können Sie bei ServusTV sehen:

TOP-HIGHLIGHTS

Meiberger – Im Kopf des Täters: Start der zweiten Staffel
Krimiserie mit Fritz Karl, Staffel 2 Folge 1
Freitag, 08. November, um 21:15 Uhr
Deutsche TV-Premiere

ServusTV zeigt die erste Folge der neuen Staffel der Erfolgsproduktion „Meiberger – Im Kopf des Täters“. Dabei soll Gerichtspsychologe Thomas Meiberger (Fritz Karl) einem Bombenleger (Tatort-Kommissar Harald Krassnitzer) das Handwerk legen. Der scheinbar skrupellose Mann spricht in Rätseln und treibt so ein mörderisches Spiel mit der Polizei. Wenn Meiberger es schafft, die Rätsel zu lösen, werden alle verschont. Schafft er es nicht, detoniert ein Sprengsatz in der Salzburger Innenstadt. Meiberger hilft der Polizei, angeführt von Kripo-Chef Nepo Wallner (Cornelius Obonya) und Inspektor Kevin Ganslinger (Franz Josef Danner), den Sprengsatz zu finden. Doch damit ist das Spiel nicht zu Ende. Vielmehr rückt Meiberger nun ins Visier des Täters, der ihn als würdigen Gegenspieler ausgewählt hat.
Vor der atemberaubenden Kulisse von Stadt und Land Salzburg spielt Publikumsliebling Fritz Karl den Gerichtspsychologen und Zauberkünstler Thomas Meiberger, der bei der Klärung von Verbrechen hilft. In den weiteren Rollen sind unter anderem Cornelius Obonya, Ulrike C. Tscharre, Franz Josef Danner und Jaschka Lämmert zu sehen.

______________________________________

Andreas Gabalier – 10 Jahre Volks Rock´n´ Roller
Portrait und Konzert
Samstag, 26. Oktober, um 20:15 Uhr
Deutsche TV-Premiere

In den letzten zehn Jahren hat sich Andreas Gabalier zu einem der größten Player im deutschsprachigen Musikbusiness entwickelt. ServusTV Deutschland überträgt zu seinem Jubiläum erst ein Portrait des Künstlers und strahlt anschließend das Konzert im Münchner Olympiastadion, das diesen Sommer stattfand, aus.

Samstag, 26. Oktober, um 20:15 Uhr: Andreas Gabalier – 10 Jahre Volks Rock´n´ Roller: Das Portrait
Der österreichische Regisseur und Produzent Paul Hauptmann zeichnet die außergewöhnliche Karriere von Andreas Gabalier nach. Er gilt als besonders erfahrener Spezialist im Musikfilmbereich und so vertrauten bereits große nationale und internationale Künstler wie Nena, Udo Lindenberg, Coldplay, die Red Hot Chili Peppers oder David Bowie auf den Österreicher.
Die Dokumentation beleuchtet die Erfolgsgeschichte von Andreas Gabalier und zeigt seine Arbeit. Dabei spricht Gabalier sehr intim über seinen Erfolg sowie sein bisheriges Leben und Schaffen. Der Film begleitet Gabalier vor und hinter der Bühne und gibt Einblicke in Herzensthemen des Volks Rock’n‘Rollers. Außerdem kommen Wegbegleiter, Manager, Freunde und Fans zu Wort.

Samstag, 26. Oktober, um 21:15 Uhr: Andreas Gabalier – 10 Jahre Volks Rock´n´ Roller: Live aus dem Olympiastadion München
Am 15. Juni 2019 kam Andreas Gabalier im vierten Sommer hintereinander ins Münchner Olympiastadion und imponierte mit einer spektakulären Show. Zwischen Dirndl und Lederhosen, beeindruckenden Bühnenbildern und einer großen Showinszenierung begeisterte der sympathische Steirer seine Fans. ServusTV kooperierte mit dem britischen Star-Regisseur Hamish Hamilton, der gemeinsam mit seinem Team dafür sorgte, dass daraus ein einzigartiges TV-Event entsteht. Das Konzert wird exklusiv bei ServusTV übertragen.

______________________________________

MotoGP™ – Pramac Generac Grand Prix von Australien
Samstag, 26. Oktober, um 03:25 Uhr und Sonntag, 27. Oktober, um 02:45 Uhr
LIVE von Philipp Island, Australien

Zum 17. MotoGP™-Rennen der Saison führt es die Fahrer nach Down Under. Auf der Insel Philipp Island südöstlich von Melbourne wartet eine der schnellsten Strecken des Wettkampfs auf Márquez und seine Konkurrenten.
Die Zuschauer können geballte Motorsportkompetenz erwarten, denn neben Österreichs Motorradlegende Gustl Auinger und Ex-MotoGP™-Pilot Alex Hofmann erweitert Moto2™-Weltmeister und Repsol Honda Testpilot Stefan Bradl das Expertenteam von ServusTV. Selbstverständlich sind die Moderatorinnen Andrea Schlager und Eve Scheer sowie Kommentator Christian Brugger mit an Bord. Packender Motorsport, Hintergrundberichte, ausführliche Interviews, Features über die Fahrer und Helden des Motorradsports sowie detaillierte Analysen aus der MotoGP™, der Moto2™ und der Moto3™ werden live übertragen.

______________________________________

SPORT-HIGHLIGHTS

FIM Superbike World Championship
Sonntag, 27. Oktober, um 01:15 Uhr
LIVE aus Doha, Katar

Bei der Superbike treten die Fahrer beim Finale in Katar zum letzten Mal in der Saison gegeneinander an. Auf dem Losail Circuit mitten in der Wüste wollen Jonathan Rea, Alvaro Bautista und ihre Konkurrenten ein letztes Mal den Sieg holen.  
ServusTV überträgt alle Rennen der Qatar Round live. Die Experten Stefan Nebel, Gustl Auinger und Stefan Bradl liefern Hintergrundgeschichten zu den Fahrern und Helden des Motorradsports sowie detaillierte Analysen aus der Superbike World Championship.

______________________________________

World Enduro Super Series: B2R Enduro Solsona
Sonntag, 27. Oktober, um 06:10 Uhr
Deutsche TV-Premiere

Im vorletzten Rennen geht es für die Enduro-Fahrer nach Spanien. Das B2R-Rennen ist eine Kombination aus Extrem Enduro und Classic Enduro. Auf die Teilnehmer warten die gleiche Philosophie und dieselben Kategorien wie beim prestigeträchtigen Bassella Race 1.
Bei der World Enduro Super Series warten kaum überwindbare Hindernisse in den vielfältigsten Geländen und vor den spektakulärsten Kulissen Europas auf die Fahrer. Egal ob beim Hard- oder Classic Enduro, Cross-Country oder Beach Racing – jede Strecke hält andere Tücken für die Enduro-Racer bereit und verlangt ihnen technisch und mental alle Fähigkeiten ab.

______________________________________

DOKU-HIGHLIGHTS

Terra Mater: Sri Lanka – Die leuchtende Insel
Dokumentation
Mittwoch, 23. Oktober, um 20:15 Uhr

Sri Lanka bedeutet „leuchtende Insel“ und wird auch oft als Perle des indischen Ozeans bezeichnet. Die Insel ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Religionen. Welche Sprache sie auch sprechen, welchen Gott sie auch anbeten, die Menschen, die hier leben, sehen ihre Insel als schimmerndes Kleinod. Der Film zeigt die schönsten Orte des Inselstaates und gibt Einblick in die Leben außergewöhnlicher Menschen.
Ob Elefantenkostüm- oder Skateboarddesigner, Stelzenfischer oder „Monkey Master“ – sie alle leben in den schönsten Regionen Sri Lankas und laden jetzt zu einem sehr persönlichen Blick in ihre Arbeitswelten und ihr Privatleben ein. Bei den festlichen Paraden der jährlich stattfindenden Kataragama Perahera treffen sich eine Vielzahl ganz unterschiedlicher Menschen. Diese religiöse Zusammenkunft vieler tausender Hindus, Buddhisten und Muslime wirft Licht auf die friedliche Koexistenz der Sri Lanker mit unterschiedlicher Religion, Sprache und Kultur.

______________________________________

Bergwelten: Der Untersberg – Wunderberg zwischen den Grenzen
Dokumentation
Montag, 28. Oktober, um 21:15 Uhr
Deutsche TV-Premiere

Einerseits markiert er die Grenze zwischen Österreich und Deutschland und andererseits scheint er die Grenze zwischen Zeit und Raum aufzuheben: der fast 2.000 Meter hohe Untersberg. Als Hausberg der Stadt Salzburg ist er Naherholungsgebiet und Touristenmagnet. Seine tiefen Wälder und weiten Almen sind Heimat für allerlei Flora und Fauna und verwandeln ihn in ein besonderes Naturjuwel. Bergsportler finden in seinen schroffen Felsen ein wahres Kletterparadies und seine weit verzweigten Höhlensysteme locken Forscher in dunkle Tiefen.
Zahlreiche Sagen und Mythen ranken sich um den Untersberg. Er ist so vielfältig und so einzigartig, dass er auf den Beinamen „Wunderberg“ getauft wurde. Denn er überrascht sogar diejenigen, die ihn schon ihr ganzes Leben lang kennen.

_____________________________________

SPIELFILM-HIGHLIGHTS

The Sixth Sense
Psychothriller mit Bruce Willis
Donnerstag, 31. Oktober, um 20:15 Uhr

Der Kinderpsychologe Malcolm Crowe (Bruce Willis) erhält mit dem Jungen Cole (Haley Joel Osment) einen seltsamen neuen Patienten. Cole leidet an einer speziellen übernatürlichen Fähigkeit: Er kann tote Menschen sehen. Doch den Jungen verängstigt seine unheimliche Gabe. Mit Crowes Hilfe schafft er es, mit den Toten in Kontakt zu treten und seine Furcht zu überwinden.
Überwältigende 670 Millionen Dollar spielte weltweit „The Sixth Sense“ von M. Night Shyamalan ein. In dem Psychothriller mit Fantasy-Elementen spielen Bruce Willis als Psychologe und Haley Joel Osment in der Rolle des Jungen, der mit toten Menschen spricht.

______________________________________

The Chaser
Südkoreanischer Psychothriller
Dienstag, 31. Oktober, um 22:15 Uhr

Der Ex-Cop Joong-ho steckt in finanziellen Nöten und arbeitet mittlerweile als Zuhälter. Als zwei seiner Prostituierten verschwinden, beginnt er selbst zu ermitteln. Dabei stößt er auf einen Freier, der offenbar hinter dem Verschwinden der Frauen steckt. Als dieser ein weiteres Mädchen zu sich bestellt, beginnt ein packender Wettlauf mit der Zeit.
„The Chaser“ ist ein spannender Psychothriller von Regieneuling Hong-jin Na. Er basiert auf der realen Geschichte eines Serienmörders in Südkorea und wurde beeindruckend auf die Leinwand gebracht.

______________________________________

Der Ghostwriter
Polit-Thriller mit Ewan McGregor und Pierce Brosnan
Samstag, 02. November, um 20:15 Uhr
Erstmals bei ServusTV

Der britische Schriftsteller (Ewan McGregor) hat die Aufgabe, als Ghostwriter die Memoiren von Adam Lang (Pierce Brosnan), dem ehemaligen britischen Premierminister, fertig zu stellen. Dafür darf er im stark abgeschirmten Feriendomizil der Langs auf Martha’s Vineyard an der US-Ostküste wohnen und auf die Arbeit seines Vorgängers McAra zurückgreifen, welcher Selbstmord beging. Bei seinen Recherchen stößt der „Ghost“ auf Beziehungen seines Auftraggebers zur CIA und zur Waffenindustrie und gerät dadurch in Lebensgefahr.   
Als Rückkehr zur alten Form sahen zahlreiche Kritiker „Der Ghostwriter“ des damals 77-jährigen polnischen Meisterregisseurs Roman Polanski („Chinatown“, „Der Pianist“). Der leicht ironische Polit-Thriller mit Anklängen an Alfred Hitchcock basiert auf dem Roman „Ghost“ von Bestsellerautor Robert Harris. Die Ähnlichkeiten zwischen Adam Lang, grandios interpretiert von Pierce Brosnan, und Ex-Premierminister Tony Blair sind keinesfalls zufällig. Der namenlose Ghostwriter wird bravourös von Ewan McGregor dargestellt.

______________________________________

Gomorrha – Reise in das Reich der Camorra
Italienisches Drama
Samstag, 02. November, um 22:25 Uhr
Erstmals bei ServusTV

In der Wohngegend Scampia in der italienischen Provinz Neapel bestimmen die Clans der Camorra das Leben der Menschen. Der 13-jährige Toto (Salvatore Abruzzese) tritt nach der Verhaftung seines Vaters in den Clan Di Lauro ein, während sich sein bester Freund für die Gegenseite entscheidet. Anders ist die Geschichte von Don Circo, (Gianfelice Imparato) einem Buchhalter, der die Aufgabe hat, den Angehörigen von toten oder inhaftierten Mitgliedern des Clans Geld auszuzahlen. Diese Arbeit bringt ihn täglich in Brennpunkte und Schwierigkeiten.
„Gomorrha – Reise in das Reich der Camorra“ erzählt insgesamt fünf Geschichten von Menschen, welche in die Machenschaften der Clans in Neapel verstrickt sind. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, zum Beispiel als bester europäischer Film des Jahres beim Europäischen Filmpreis.  

______________________________________

La Mélodie – Der Klang von Paris
Französisches Drama mit Kad Merad
Dienstag, 05. November, um 20:15 Uhr
Deutsche Free-TV-Premiere

Der ausgebildete Geigenspieler Simon Daoud (Kad Merad) kommt weder in seinem Privatleben noch in seiner Karriere voran. Doch dann bekommt er das Angebot, in einer Pariser Schule Geigenunterricht zu geben. Weder er noch seine Schüler sind begeistert von dieser Entwicklung. Nur der schüchterne Junge Arnold (Alfred Renely) lässt sich auf den neuen Geigenlehrer ein und entpuppt sich als äußert begabter Violinenspieler. Dadurch bekommt der ausgebrannte Musiker neue Energie und entdeckt die Liebe zur Geige wieder.
„La Mélodie – Der Klang von Paris“ von Regisseur und Drehbuchautor Rachid Hami ist ein absoluter Wohlfühlfilm. Der bekannte Schauspieler Kad Merad („Willkommen bei den Sch`tis“) überzeugt in der Hauptrolle des Simon Daoud.

______________________________________

Boeing-Boeing
Liebeskomödie mit Tony Curtis
Dienstag, 05. November, um 22:10 Uhr
Erstmals bei ServusTV

Drei Liebesbeziehungen zur gleichen Zeit sind kein Problem für Bernard Lawrence (Tony Curtis). Mit bewundernswertem Organisationstalent gelingt es dem US-Journalisten in Paris, seine Rendezvous mit der Französin Jacqueline, der Deutschen Lise und der Britin Vicky so zu legen, dass die drei schönen Stewardessen nichts voneinander wissen. Doch als Bernard unvermittelt seinen alten Kumpel Robert (Jerry Lewis) am Flughafen trifft, gerät seine so penibel durchorganisierte Welt aus den Fugen.
Der Film „Boeing-Boeing“ basiert auf der gleichnamigen Boulevardkomödie von Marc Camoletti, die als das weltweit meistgespielte französische Theaterstück im Guinness-Buch der Rekorde registriert ist. Dank des herrlich überdrehten Zusammenspiels der beiden Hauptdarsteller Tony Curtis (Bernard) und Jerry Lewis (Robert) ist daraus ein herrlicher Filmspaß entstanden. Regie führt John Rich, welcher in den 1970ern durch die Comedy-Serie „All in the Family“ (aus der die deutsche Version „Ein Herz und eine Seele“ entstand) bekannt geworden ist.

______________________________________

Happy, Happy
Norwegische Komödie
Donnerstag, 07. November, um 20:15 Uhr

Kaja lebt mit ihrem Mann Eirik mitten im norwegischen Nirgendwo. Als Elisabeth und Sigve als Nachbarn einziehen, nimmt ihr Leben eine überraschende Wende. Kaja und Sigve kommen sich näher. Ihr Glück währt aber nicht lange, denn Eirik und Elisabeth sehen nicht tatenlos zu.
„Happy, Happy“ ist eine norwegische Beziehungskomödie, die auf dem Sundance Festival 2011 den Großen Preis der Jury erhielt und 2012 in der Kategorie Bester ausländischer Film für den Oscar nominiert war.

Über ServusTV
ServusTV richtet sich an ein weltoffenes und vielseitig interessiertes Publikum im deutschsprachigen Fernsehraum. An Menschen mit Meinung und Anspruch. Ein Programmschwerpunkt ist die Heimatregion des Senders: der Alpenraum. Als Sender mit Vollprogramm bietet ServusTV aber noch viel mehr: Von aufwändigen Reportagen und preisgekrönten Dokumentationen über packende Sportereignisse und bildstarke Spielfilme bis zu Information und Talk am Puls der Zeit. ServusTV liefert Kultur, Heimat, Natur, Unterhaltung, Sport und Informationen stets in höchster Qualität. Einfach gut fernsehen. 
Weitere Informationen finden Sie unter www.servustv.com.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

PW - 45 - Meiberger - Staffel2 - Folge 1_01
2 987 x 1 991
PW - 45 - Meiberger - Staffel2 - Folge 1_02
2 987 x 1 991
PW - 45 - Meiberger - Staffel2 - Folge 1_03
2 596 x 1 727
PW - 45 - Meiberger - Staffel2 - Folge 1_04
2 987 x 1 991
PW - 45 - Meiberger - Staffel2 - Folge 1_05
2 596 x 1 727
PW - 44 - Andreas Gabalier_01
4 608 x 3 072
PW - 44 - Andreas Gabalier_02
4 608 x 3 072
PW - 44 - Andreas Gabalier_03
4 608 x 3 072
PW - 44 - Andreas Gabalier_04
4 296 x 2 326
PW - 44 - Andreas Gabalier_05
4 608 x 3 072
PW - 44 - Andreas Gabalier_06
4 608 x 3 072
PW - 44 - MotoGP_01
4 431 x 2 949
PW - 44 - MotoGP_02
3 846 x 2 563
PW - 44 - MotoGP_03
3 670 x 2 490
PW - 44 - MotoGP_04
4 949 x 3 282
PW - 44 - MotoGP_05
4 348 x 2 894
PW - 44 - Superbike_01
1 966 x 1 311
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_01
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_02
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_03
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_04
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_05
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_06
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_07
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_08
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_09
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_10
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_11
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_12
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_13
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_14
4 000 x 3 000
PW - 44 - Terra Mater - Sri Lanka_15
4 000 x 3 000
PW - 46 - Bergwelten - Untersberg_01
3 806 x 2 533
PW - 44 - Sixth Sense_01
1 771 x 1 180
PW - 44 - Sixth Sense_02
1 771 x 1 177
PW - 44 - Sixth Sense_03
1 770 x 1 179
PW - 44 - Sixth Sense_04
1 757 x 1 180
PW - 44 - Sixth Sense_05
1 749 x 1 180
PW - 44 - The Chaser_01
2 000 x 1 333
PW - 44 - The Chaser_02
2 000 x 1 333
PW - 44 - The Chaser_03
3 504 x 2 336
PW - 44 - The Chaser_04
2 000 x 1 333
PW - 44 - The Chaser_05
1 200 x 800
PW - 44 - The Chaser_06
1 800 x 1 200
PW - 45 - Gomorrha_01
3 543 x 2 362
PW - 45 - Gomorrha_02
4 368 x 2 912
PW - 45 - Gomorrha_03
3 543 x 2 280
PW - 45 - Gomorrha_04
3 543 x 2 362
PW - 45 - Gomorrha_05
3 543 x 2 362
PW - 45 - La Melodie_01
3 508 x 2 334
PW - 45 - La Melodie_02
3 508 x 2 334
PW - 45 - La Melodie_03
3 508 x 1 882
PW - 45 - La Melodie_04
3 508 x 1 882
PW - 45 - La Melodie_05
3 508 x 1 882
PW - 45 - La Melodie_06
3 508 x 1 882
PW - 45 - La Melodie_07
3 508 x 2 334
PW - 45 - Boeing Boeing_01
3 318 x 2 523
PW - 45 - Boeing Boeing_02
2 845 x 3 354
PW - 45 - Boeing Boeing_03
2 844 x 3 286
PW - 45 - Happy Happy_01
4 000 x 2 638
PW - 45 - Happy Happy_02
4 000 x 2 638
PW - 45 - Happy Happy_03
4 000 x 2 638

Kontakt

Felicia Ruf
Kommunikation ServusTV Deutschland
+49 (0) 89 / 2060 35 – 263
felicia.ruf@redbull.com

Constanze Rumberg
Kommunikation ServusTV Deutschland
+49 (0) 89 / 2060 35 – 266
constanze.rumberg@servustv.com

Marcel Bahrenburg
LoeschHundLiepold Kommunikation
+49 (0) 89 / 72 01 87 – 291
servustv@lhlk.de