presse.servustv.com
Meldung vom 06.02.2019

Hubert ohne Staller bei ServusTV

Die neue Staffel der Erfolgsserie ab Dienstag, 12. März, 20:15 Uhr
Hubert ohne Staller

Hubert ohne Staller - Die neuen Folgen bei ServusTV

Zu dieser Meldung gibt es: 6 Bilder | 1 Dokument
Der beliebte bayerische Polizeiobermeister Hubert (Christian Tramitz) ist zurück und geht erstmals ohne Staller auf Verbrecherjagd. ServusTV zeigt die neue Staffel, exklusiv im österreichischen TV, immer dienstags in Doppelfolgen. (Trailer)
 
Neues Team, alte Stärken: In „Hubert ohne Staller“ muss Polizeiobermeister Franz Hubert (Christian Tramitz) erstmals auf seinen langjährigen Partner Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau) verzichten. Wäre das nicht schwer genug, bekommt er auch noch seinen alten Chef Reimund Girwidz (Michael Brandner) als neuen Partner zugeteilt. Der wurde aufgrund einer missglückten Undercover-Ermittlung degradiert und findet sich nun im Polizeialltag wieder. 
 
16 neue Fälle
Aber auch ohne Staller weiß das neue Gespann mit typisch bayerischen Tugenden zu überzeugen und löst 16 brandneue Kriminalfälle mit viel Witz und Charme. Die Polizisten klären im bayerischen Oberland mit ihren schrägen, unkonventionellen Methoden in gewohnter Manier die unterschiedlichsten skurrilen Mordfälle. Im Polizeirevier Wolfratshausen steht dabei Hubert (Christian Tramitz) mit seiner für ihn typischen eigenwilligen Art im Zentrum des Geschehens. Wieder mit dabei: Star-Kabarettistin Monika Gruber, die als schlagfertige Bäckerei-Inhaberin Barbara Hansen der Polizei mit Rat und Tat zur Seite steht. Neu zum Team stößt Katharina Müller-Elmau als Revierleiterin Sabine Kaiser und Neo-Chefin des liebenswürdigen Chaoten-Duos.

Ein hochprozentiger Abgang 
In der ersten Folge der neuen Staffel bekommen es Hubert und sein neuer Partner mit einer Explosion in einer privaten Schnapsbrennerei zu tun. Die Beiden können nur noch den Tod von Landwirtin Elke Moser feststellen. Ein Betrunkener, der zuvor in der Bäckerei Rattlinger großspurig eine Explosion angekündigt hat, gerät ins Visier. Aber wie viel ist wahr an der Geschichte? Huberts neuer Partner Girwidz will im Selbstversuch herausfinden, wie es zu der Explosion kam. Direkt im Anschluss folgt eine weitere Folge "Hubert ohne Staller: Mord an einer alten Eiche".
 
Hubert ohne Staller als österreichische FreeTV-Premiere, ab 12. März immer dienstags 20:15 Uhr bei ServusTV

Den Trailer zur Sendung finden Sie hier.
Zum Einbinden des Trailers auf Ihrer Website, finden Sie den entsprechenden Code in der Textdatei bei den Dokumenten.

Über ServusTV
ServusTV richtet sich an ein weltoffenes und vielseitig interessiertes Publikum im deutschsprachigen Fernsehraum. An Menschen mit Meinung und Anspruch. Ein Programmschwerpunkt ist die Heimatregion des Senders: der Alpenraum. Als Sender mit Vollprogramm bietet ServusTV aber noch viel mehr: Von aufwändigen Reportagen und preisgekrönten Dokumentationen über packende Sportereignisse und bildstarke Spielfilme bis zu Information und Talk am Puls der Zeit. ServusTV liefert Kultur, Heimat, Natur, Unterhaltung, Sport und Informationen stets in höchster Qualität. Einfach gut fernsehen. 
Weitere Informationen finden Sie unter www.servustv.com.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 953 x 2 244
PW - 11 - Hubert ohne Staller_00
8 256 x 6 192
PW - 11 - Hubert ohne Staller_01
4 000 x 2 667
PW - 11 - Hubert ohne Staller_02
4 000 x 2 667
PW - 11 - Hubert ohne Staller_03
4 000 x 2 667
PW - 11 - Hubert ohne Staller_04
4 000 x 2 667



Kontakt

Kristina Keinprecht
+43 662 842244-28316

Hubert ohne Staller (. JPG )

Hubert ohne Staller - Die neuen Folgen bei ServusTV

Maße Größe
Original 1953 x 2244 1,1 MB
Medium 1200 x 1378 285,7 KB
Small 600 x 689 116,4 KB
Custom x

Trailer: Hubert ohne Staller: Ein hochprozentiger Abgang

.txt 218 B