presse.servustv.com
Meldung vom 14.08.2019

Hotel-Legenden im Portrait: Das Edelweiß in Grossarl, Mountain Resort Feuerberg und Hotel Heubad in Völs

Fr., 27.09., ab 21:15 Uhr
Zu dieser Meldung gibt es: 19 Bilder
Diese Folge "Österreichische Hotel-Legenden" erzählt vom ewigen Duft nach Sommerwiese im Hotel Heubad Völs in Südtirol, dunklen Wolken im Hoteliersuniversum des Hotel Feuerberg in Kärnten und einer Großfamilie, die eine Großinvestition wagt: das Hotel Edelweiß in Großarl.

Das Hotel Edelweiß in Großarl im Salzburger Land ist innerhalb von nur 40 Jahren von einer kleinen Pension zu einem Fünfsterne Ressort verwandelt worden. Der nun 90-jährige Peter Hettegger senior hat 1979 zusammen mit seiner Frau Anna eine kleine Pension eröffnet. 2018 hat Peter Hettegger "der Dritte" das Haus übernommen – mit Pauken und Trompeten und einer 40 Millionen Euro Investition. Unterstützt wurde er dabei immer von der Großfamilie: Serviceleitung, Rezeption, Marketing, Hausmeister, Haustechnik, Chefkoch – kaum eine Abteilung im Hotel kommt ohne einen Hettegger aus. Der 90-jährige Großvater ist optimistisch, dass sich das finanzielle Wagnis auszahlt und die enorme Größe des Hotels nicht zu Lasten der einstigen Gemütlichkeit des Familienbetriebes geht: "Das wichtigste ist der Kontakt mit den Gästen – größer brauchen wir jetzt nimmer, I glaub’ jetzt reicht’s den Jungen a amoi." Bei 11 Kindern, 33 Enkeln und 42 Ur-Enkeln ist das allerdings nicht ganz sicher.

Seit über 100 Jahren und in fünfter Generation betreibt die Familie Kompatscher das Hotel Heubad. In Völs am Schlern in Südtirol wird seit 1903 kommerziell in Heu gebadet. Doch während die Gäste früher gruppenweise in einen großen Heuhaufen gebettet wurden, werden heute hygienisch und sittlich einwandfreie Einzelkabinen geboten. "Das Heu kommt von der Seiser Alm, wächst auf 1.800 bis 2.300 Meter und drin sind 50 bis 60 Arten an Kräutern und Blumen. Das Heubaden ist extrem gesund und eine ziemlich archaische Erfahrung", sagt David Kompatscher, der das Hotel heute in 3. Generation zusammen mit seiner Frau Elisabeth führt. Vater Hubert, der das Haus jahrzehntelang mit seiner Frau Maria geführt hat, steht seinem Sohn im Service zur Seite.

Auf 1.769 Meter Seehöhe liegt auf der Gerlitzen Alpe, mit freiem Blick auf die Kärntner Badeseen und die Karawanken, das Mountain Resort Feuerberg. "Die Baumeister von der Kärntner Gerlitzen", so könnte man Erwin und Isabella Berger auch nennen. Sie betreiben das Hotel Feuerberg in der vierten Generation. Seit über 100 Jahren ist es im Familienbesitz. Als Erfolgsstory möchte Erwin Berger seine Zeit als Chef auf der Gerlitzen dennoch nicht betiteln, auch wenn er sagt: "Die Magie des Ortes ist für unseren Erfolg verantwortlich, die Weite! Berge sind immer Orte der Extreme.“ Extrem war über lange Zeit nämlich auch die wirtschaftliche Lage des Hauses, die Bergers standen mehrmals am Rande der Pleite. Der Name 'Feuerberg' ist übrigens keine Marketing-Idee, sondern die Übersetzung vom slawischen ‚Gerlitzen’ – "brennender Lichterberg". 

Die dritte Staffel "Österreichische Hotel-Legenden": jeweils freitags ab 21:15 Uhr bei ServusTV
  • Folge 1 am 13.09.: Seehotel das Traunsee in Traunkirchen | Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe | Hotel Bad Schörgau im Sarntal
  • Folge 2 am 20.09.: Hotel Eder in Maria Alm | Hotel Looshaus am Kreuzberg | Tennerhof in Kitzbühel 
  • Folge 3 am 27.09.: Hotel Das Edelweiß in Grossarl | Mountain Resort Feuerberg auf der Gerlitzen Alpe | Hotel Heubad in Völs am Schlern

Über ServusTV
ServusTV richtet sich an ein weltoffenes und vielseitig interessiertes Publikum im deutschsprachigen Fernsehraum. An Menschen mit Meinung und Anspruch. Ein Programmschwerpunkt ist die Heimatregion des Senders: der Alpenraum. Als Sender mit Vollprogramm bietet ServusTV aber noch viel mehr: Von aufwändigen Reportagen und preisgekrönten Dokumentationen über packende Sportereignisse und bildstarke Spielfilme bis zu Information und Talk am Puls der Zeit. ServusTV liefert Kultur, Heimat, Natur, Unterhaltung, Sport und Informationen stets in höchster Qualität. Einfach gut fernsehen. 
Weitere Informationen finden Sie unter www.servustv.com.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_14
6 459 x 4 354
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_15
6 400 x 4 238
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_16
6 720 x 4 480
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_17
6 720 x 4 480
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_18
5 997 x 4 011
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_19
5 936 x 4 300
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_04
5 440 x 3 627
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_05
5 760 x 3 840
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_06
5 421 x 3 614
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_07
5 628 x 3 752
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_08
5 578 x 3 719
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_09
5 177 x 3 451
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_10
5 412 x 3 608
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_11
5 331 x 3 554
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_12
5 325 x 3 550
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_13
5 541 x 3 694
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_01
4 928 x 3 264
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_02
4 928 x 3 264
PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_03
4 928 x 3 264


Kontakt

Identum im Auftrag von ServusTV
Hannah Schilder
+43 (0)1 480 22 72-23
servustv@identum.at

PW - 39 - Österreichische Hotel-Legenden_14 (. JPG )

Familie Hettegger

Maße Größe
Original 6459 x 4354 28,8 MB
Medium 1200 x 809 280,9 KB
Small 600 x 405 74 KB
Custom x