presse.servustv.com
Meldung vom 09.08.2019

Eine musikalische Almwanderung in Werfenweng

"Hoagascht: Ein Besuch in Werfenweng" – mit Christina Ömmer, am So, 25.08., ab 19:45 Uhr
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_03

Die Astberger Alphornbläser - v.l. Hans, Stefan und Sepp Astner, Thomas Gschwandtner und Hans Steinberger

Zu dieser Meldung gibt es: 9 Bilder
in der knapp 1.000-Seelen-Gemeinde Werfenweng im Salzburger Pongau wird traditionelles Handwerk und bodenständige Volksmusik gepflegt. Werfenweng verkörpert die perfekte Almidylle, der Altersdurchschnitt im Ort zählt zu den niedrigsten in ganz Österreich. ServusTV-Moderatorin Christina Ömmer unternimmt in diesem "Hoagascht" eine musikalische Wanderung, dabei trifft sie auf einige Werfenwenger Originale wie eine Stutzenstrickerin, eine Steinmetz-Europameisterin und einen leidenschaftlichen Senner.

Wie man mit viel Liebe zum Detail ursprüngliches Handwerk betreibt, zeigt die leidenschaftliche Strickerin Maria Astner. Mit ihren fast 80 Jahren versorgt sie noch heute zahlreiche Musikanten aus dem Ort mit Stutzen: "Das Stricken ist eine echte Geduldsarbeit. Pro Stunde schaffe ich ,nur‘ einen Zentimeter", sagt die rüstige Werfenwengerin, die in ihrem Leben bereits hunderte Stutzen gestrickt hat. Die gelernte Steinmetzin Melanie Seidl ist überaus erfolgreich in einer Männerdomäne. Ihr Können hat sie eindrucksvoll mit dem Gewinn des Europameistertitels bei den Berufs-Europameisterschaften im belgischen Spa-Francorchamps unter Beweis gestellt: "Auf etwas hinzuarbeiten und es dann auch zu erreichen macht mich sehr stolz". Weit über dem Werfenwenger Hochplateau bewirtschaftet ihr naturverbundener Vater Peter Seidl gemeinsam mit seiner Familie seit sechs Jahren die Mayrhofalm. Dort schaut Christina Ömmer nicht nur der gelernten Konditorin Margareta Maier, welche Familie Seidl als Sennerin unterstützt, über die Schulter. Auch Sepp Huber als Zuständiger für den Zaun auf der Alm gewährt ihr einen Einblick in die Kunst dieses traditionellen Handwerks. Das besondere Gefühl des Lebens an diesem schönen Fleck Erde macht auch die Musik aus. Seit ihrer Kindheit musizieren die Brüder Lukas und Dominik Meißnitzer – natürlich mit den Stutzen von Oma Maria Astner. Gemeinsam mit ihrer Harfenbegleitung Kathrin Matzenberger spielen sie als „Oberlehenmusi“ bodenständige Volksmusik. Gelebte Volks(musik)kultur zeigen auch die von Sepp Astner geführten Astberger Alphornbläser. Auch sie schwören auf die Stutzen von Maria – sind doch ihre beiden Söhne und ein Neffe Teil der "Oiphornbläser".

Über „Hoagascht“
Echte Volksmusik und gelebtes Brauchtum - das bietet ServusTV jeden Samstag im „Hoagascht“. Traditionsverbunden, geerdet und dennoch stets offen für Neues, so präsentieren Bertl Göttl, Christina Ömmer, Conny Bürgler und Richard Deutinger den Reichtum des kulturellen Lebens im Alpenraum. Die vier Moderatoren leben und verkörpern die alpenländische Volkskultur: Bertl Göttl ist Brauchtumsexperte und ein Salzburger Original. Er präsentiert authentisch und unverwechselbar Land und Leute. Christina Ömmer, eine junge Sängerin und Musikantin aus Adnet, ist in der Volksmusikszene verwurzelt und auch selber mit ihrem Dreigesang aktiv. Die Pinzgauerin Conny Bürgler begegnet als Musikantin, den Menschen mit viel Humor und Geselligkeit. Der vierte im Bunde Richard Deutinger ist mit Leib und Seele Musikant und überzeugt durch seine gesellige, lockere Art. Weiter Infos und die Sendungen zum Nachsehen gibt es auf servus.com/hoagascht.
 
Über ServusTV
ServusTV richtet sich an ein weltoffenes und vielseitig interessiertes Publikum im deutschsprachigen Fernsehraum. An Menschen mit Meinung und Anspruch. Ein Programmschwerpunkt ist die Heimatregion des Senders: der Alpenraum. Als Sender mit Vollprogramm bietet ServusTV aber noch viel mehr: Von aufwändigen Reportagen und preisgekrönten Dokumentationen über packende Sportereignisse und bildstarke Spielfilme bis zu Information und Talk am Puls der Zeit. ServusTV liefert Kultur, Heimat, Natur, Unterhaltung, Sport und Informationen stets in höchster Qualität. Einfach gut fernsehen. Weitere Informationen finden Sie auf servustv.com.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_03
5 184 x 3 456
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_01
7 360 x 4 912
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_02
6 016 x 4 016
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_05
5 184 x 3 456
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_04
5 184 x 3 456
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_06
5 184 x 3 456
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_07
5 184 x 3 456
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_08
5 184 x 3 456
PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_09
4 884 x 3 256


Kontakt

P8 im Auftrag von ServusTV
Maria Schodermayr
+43 (0)662 255 888 536
 
Kontakt ServusTV
Sarah Hyden
+43 (0)662 2240-21584
 
Bildanfragen bitte an bildredaktion@servustv.com

PW - 35 - Hoagascht - Ein Besuch in Werfenweng_03 (. jpg )

Die Astberger Alphornbläser - v.l. Hans, Stefan und Sepp Astner, Thomas Gschwandtner und Hans Steinberger

Maße Größe
Original 5184 x 3456 18,8 MB
Medium 1200 x 800 426,9 KB
Small 600 x 400 112,3 KB
Custom x