PW - 32 - MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark_01
Folgende Programm-Highlights können Sie bei ServusTV sehen:
PW - 30 - Bergwelten - Tirols Dreiländereck - Kaunertal-Nauders-Tiroler Oberland - 05
Dokumentation
Imposante Alpentäler und atemberaubende Berglandschaften mit schroffen Felsformationen – das Tiroler Dreiländereck südwärts von Landeck gilt als Paradies für Naturgenießer und Abenteurer gleichermaßen. In dieser Dokumentation nehmen die in der Region aufgewachsenen Brüder Christoph und Martin Schranz den Zuschauer mit auf den Berg ihrer Kindheit: die Watespitze. Auch die Schauspielerin Kristina Sprenger erkundet die atemberaubende Region auf sportlichen Wegen.
PW - 29 - Bergwelten_01
Dokumentation, deutsche TV-Premiere
„Der Tiroler Höhenweg“ ist eine dokumentarische Reise in eine der ursprünglichsten Bergwelten der Alpen. Gemeinsam mit dem Trailrunner Daniel Jung und einem der Erschließer des Weges, dem Bergführer Hanspeter Eisendle erzählt der Film den ungezähmt rauen Charakter und die Geschichte der gewaltigen Gebirgsregionen entlang der Grenze zwischen Österreich und Südtirol.
PW - 25 - Bergwelten - Peter Schröcksnadel - 02
Dokumentation
Mit seinen weiten Meeresarmen, mächtigen Bergketten, malerischen Wäldern und Seen ist British Columbia nicht nur ein Naturparadies, sondern mittlerweile auch die zweite Heimat des ÖSV-Präsidenten Peter Schröcksnadel. Was kaum jemand weiß: Der Innsbrucker ist nicht nur ein Mann der Berge, sondern auch ein Weltklasse-Fliegenfischer.
MotoGP_00
Liqui Moly Grand Prix von Deutschland, live bei ServusTV Deutschland
Am kommenden Wochenende ist es endlich so weit: Die Königsklasse des Motorradsports kommt wieder an den Sachsenring. Die Spitzenfahrer rund um Miguel Oliveira, Johann Zarco und Jack Miller sowie der aus der der Verletzungspause zurück gekehrte Marc Márquez (aktuell Rang 18) machen den Liqui Moly Grand Prix von Deutschland in diesem Jahr besonders spannend. ServusTV Deutschland hat im Vorfeld exklusive Ausblicke auf den Sachsenring vom ServusTV-Experten Stefan Bradl sowie von drei der aktuellen MotoGP™-Top-Piloten eingeholt.
ServusTV_01
ServusTV Deutschland setzt auch 2021 verstärkt auf hochklassigen Livesport und preisgekrönte Eigenproduktionen
ServusTV Deutschland setzt seine Qualitätsstrategie kontinuierlich fort und investiert weiter in hochwertige Programminhalte. Auf den diesjährigen virtuellen Screenforce Days gaben die ServusTV MotoGP™-Moderatorin Eve Scheer, Joanna Jarosz-Bahr, Bereichsleiterin Vermarktung, und David Morgenbesser, Bereichsleiter Sportrechte und Distribution, einen umfangreichen Einblick in die Strategie sowie die künftigen Programmhighlights des Senders.